Anwaltssprechstunde für Jugendliche (12 – 21 Jahre)

Du hast Probleme oder Konflikte…
… in der Schule?
… in deiner Familie?
… in deiner Freizeit?
… mit der Polizei?
… mit dem Gesetz?
… oder einen anstehenden Gerichtstermin?

Dann komm zur Anwaltssprechstunde!
Hier kannst du mit den Anwälten abklären, wie dir geholfen werden kann und was als nächstes zu tun ist.

Rechtsanwälte helfen dir mit Rechtsinformationen:

  • kostenlos
  • schnell
  • persönlich
  • vertraulich
  • unbürokratisch
  • unverbindlich

Und so funktioniert‘s:
Komm in eines der Heilbronner Jugend- und Familienzentren oder in einen der städtischen Jugendtreffs und melde dich persönlich, oder ruf einfach an. Die Mitarbeiter stellen dann den Kontakt zu einem Anwalt her, der dir weiterhilft.
Telefonisch erreicht ihr uns unter 07131/85822.

Weitere teilnehmende Jugend- und Familienzentren und Jugendtreffs:
Jugend- und Familienzentrum „Augärtle“
Jugend- und Familienzentrum Bürgerhaus Böckingen
Jugendtreff Biberach
Jugendcafé Frankenbach
Jugend- und Nachbarschaftstreff “Hoover 202”
Jugendtreff Kirchhausen
Jugendtreff Klingenberg
Jugendtreff Sontheim
Jugendcafé Wannenbad


Die Anwaltssprechstunde für Jugendliche ist ein Projekt der Stadt Heilbronn, Amt für Familie, Jugend und Senioren

  • Täter-Opfer-Ausgleich
  • Jugend- und Familienzentrum Bürgerhaus Böckingen
  • OLGA Jugend- und Familienzentrum

in Kooperation mit der Jugendhilfe Unterland e.V. und engagierten, für die Anwaltssprechstunde ehrenamtlich tätigen Heilbronner Rechtsanwältinnen und -anwälten.